Über mich

Als halb Französin / halb Italienerin bin ich in Nord-Frankreich bei den Sch´tis groß geworden. Bereits als Schülerin habe ich mich stark für das mensch­liche Miteinander, die Wirt­schaft und die deutsche Sprache interessiert!

In meiner Heimatstadt Lille (Frankreich) habe ich ein Studium der Arbeits- und Organi­sations­psychologie (Master of Sc.) mit Schwerpunkt Personal­entwicklung, Coaching und Rekru­tierung absolviert.

Ich hatte schon damals den Wunsch, meine berufliche Karriere nach meinem Studium in Deutsch­land zu beginnen. Deshalb habe ich schon früh erste prakti­sche Erfah­rungen in HR-Abteilungen von in NRW ansässigen, inter­national ausge­richteten Konzer­nen gesammelt.

Umfangreiche HR-Expertise

In den letzten 10 Jahren war ich in unter­schied­lichen Rollen tätig, zum Beispiel als Talent Managerin, Culture Managerin, Ausbil­dungs­leiterin und als Recruiter. Dabei habe ich zahlreiche Mit­arbeiter, Führungskräfte und Organi­sationen erfolgreich in deren Entwicklung beraten und begleitet.

Meine ein­schlä­­gige berufliche Erfahrung, meine kontinu­ierliche Weiter­bildung in Themen wie Projekt­management, Führung und Coaching, und meine persön­liche Entwicklung brachten mich schließlich zu dem Entschluss, selbständig als Beraterin, Trainerin und Coach zu agieren.

Menschen, mit denen ich arbeite, schätzen meinen praxis- und lösungs­orien­tierten Ansatz. Ich biete Ihnen über das reine Aufzeigen von Handlungs­bedarfen hinaus die richtigen Maßnahmen für Ihre Ziele an. Mit meiner Hands-on-Mentalität gestalte ich mit Ihnen gemeinsam Ihre Talent-Management-Prozesse und begleite Ihre HR-Abteilung und Ihre Führungs­kräfte, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Ich freue mich, gemeinsam mit Ihnen Veränderung zu gestalten, die betrof­fenen Menschen dabei zu begleiten und Ihre Organisa­tion so zum weiteren Erfolg zu führen.

Scroll to Top